3 Tage und Nächte //
3 Days and Nights

Das Camp auf dem Platz der unbilligen Lösungen ist abgebaut, drei Tage und Nächte haben wir das Park Fiction Areal genutzt, um zu reden, Banner zu produzieren und mit unseren Gästen aus Griechenland, Spanien und Italien öffentlich zu debattieren. …

A Message to All Crusaders

Am Donnerstag weihte das Schwabinggrad Ballett den Platz der unbilligen Lösungen mit einem 40-Meter-Transparent ein, dass die Touristen und Kreuzfahrer während der “Cruise Days”, die am Wochenende Hunderttausende anlocken, über die Lage unterricht…

Jenseits der Eurozone

Eingeladen vom Frankfurter Kunstverein hat das Schwabinggrad Ballett im März 2012 vor der EZB Methoden der griechischen Basisdemokratie erprobt und performt. “Ich arbeite seit 14 Jahren hier und mein Lohn beläuft sich… Read Article →

Das Internierungslager Europas

Hier ist unser Artikel für die Taz über das Erstarken der faschistischen Chrysi Avgi, die üblen Konsequenzen, die das für die migrantischen Communities hat und die Sichtweise von Nasim Lomani, Aktivist im antirassistischen Zentrum Dyktio auf das G…

David Harvey in Athen

Vielleicht gibt es doch so etwas wie Schicksal? Jedenfalls saß plötzlich David Harvey im Frühstücksraum des Hotel Exarchion, in dem wir auch untergebracht sind. Marxist, Geograph, Urbanist, Right-to-the-City-Theoretiker und ein Mann, der politisch…

Eventkultur in Zeiten der Krise

Der Wahlkampf geht in die Schlussrunde. Trotz der historischen Dimension, die allen hier bewusst ist, hält sich die Begeisterung für die unterschiedlichen politischen Parteien in Grenzen. Es war ein Wahlkampf in dem die SYRIZA mit ihrer Forderung …

Eure Drohungen stinken zum Himmel!

In einer halben Stunde wird das Schwabinggrad Ballett vor der deutschen Botschaft in Athen aufkreuzen, um den Merkels und Schäubles klarzumachen, was wir von ihrer Griechenland-Politik halten. Unsere Protestnote ist folgende: Athen, 17.2. An die …

Scroll To Top